Mittwoch, 21. November 2012

The Gnome's Wife

Das Projekt aus dem letzten Post ist soweit fertig. Die Fäden müssten noch vernäht werden und ein Bad würde ihm sicher auch gut tun. Mit beidem habe ich mich bisher zurückgehalten, die Frage ist nämlich..

Mag ich das?


Von vorne sieht die Mütze ziemlich normal aus, etwas eng vielleicht für meinen Quadratschädel und mit komischem Knick oben. Mit dem hat es eine Bewandnis, der geht hinten nämlich in einen Zwergenmützenzipfel über.


An sich gefällt mir die Sache ganz gut, auch wenn natürlich mal wieder alles anders kam als geplant. Den Zipfel hatte ich mir größer und länger gewünscht, aber mit den ganzen Maschen, die ich an dieser Mütze gestrickt und wieder aufgeribbelt habe, hätte man noch mindestens zwei weitere Kopfbedeckungen stricken können. Ich bin die Ribbelei leid, auch wenn meine Vorgabe eigentlich war, mal keine Kompromisse einzugehen. 

Was sagt ihr? Süß oder suspekt? Zwergig oder zwielichtig? Zipfel zu dezent? Generell blöd? Oder kann man so lassen? 

Kommentare:

  1. Noch eine kleine Bommel an die Spitze und sie ist perfekt! ^^

    AntwortenLöschen
  2. Ich finds witzig, dass die Mütze von vorn so ganz normal aussieht und von hinten erst auf den zweiten Blick wichtelig ist. Und zwielichtig ist sie nur, wenn du so einen suspekten Gesichtsausdruck hast (den ich aber trotzdem sehr lustig finde).

    AntwortenLöschen
  3. Lassen!
    Denn: Supertoll!

    Ich bin auch für ein Bömmelchen, jawoll!

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde auch, dass dir die Mütze steht. Übrigens, du bist eine sehr hübsche!

    AntwortenLöschen
  5. Die Farbe sieht toll zu Deinen Haaren aus, aber Fan von dem Zipfel bin ich jetzt nicht so.

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde auch die Spitze braucht noch etwas. Ich wäre allerdings eher für eine kleine Troddel (vielleicht mit Perle so wie hier: http://www.ravelry.com/patterns/library/cowgirl-cowl oder zwei Kodeln mit Bommel oder Troddel dran so wie hier: http://www.ravelry.com/patterns/library/norby
    Schön wäre es wenn die Verzierhung in einem anderen garn wäre. vielleicht ein Grün oder Grau? Ein Tupfer Orange oder weinrot wäre bestimmt auch ganz cool.

    viel Erfolg bei der Lösungsfindung. :)

    PS: Die Farbe passt zumindest an meinem Monitor super zu deinen Haaren ;)

    AntwortenLöschen
  7. Ich find sie gut so. Wäre das Ganze mit einem längeren Zipfel nicht ein bisschen zu kindlich? Sind wir nicht zu alt für den Scheiß? :D

    AntwortenLöschen
  8. Ich fänd schöner wenn der Zipfel länger wär. Aber tragbar ist die Mütze trotzdem.

    Liebe Grüße
    Alexa

    AntwortenLöschen
  9. Süß, zwergig und genau richtig! Pro Zipfel^^

    AntwortenLöschen
  10. Ganz ehrlich ? Mir gefällt es nicht. Auch mit Bommel würde es mir nicht gefallen, dafür müsste der Zipfel wohl etwas länger sein, finde ich.

    Ich bin gespannt, ob du dich noch mit der Mütze anfreunden kannst.

    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  11. dein blick ist genial ;). die farbe finde ich toll, die mützenform ist schon speziell, mir sieht sie einfach etwas eng aus.
    linnea

    AntwortenLöschen
  12. Ich mag den kecken Kurzzipfel und würds so lassen! (Auch wenn Bommel nie schaden. Ich bin ein großer Bommelfreund)

    AntwortenLöschen
  13. Ich würde die Mütze so lassen und nicht mehr absetzen, der Zipfel ist genau richtig so (:

    AntwortenLöschen

Vergesst nicht, dass die Kommentare erst zu sehen sind, nachdem ich sie freigeschaltet habe. Das dient sowohl eurem als auch meinem Schutz (vor allem vor Spambots).