Sonntag, 20. Januar 2013

Original und.. Original

Beim Gewinnspiel zum 4. Advent (lang lang ist's her) gewann Atessa den Strang Sockengarn in Wunschfarbe und wie bereits damals angekündigt hat es etwas länger gedauert. Aber das Warten hat sich gelohnt, wie ich finde. Nicht zuletzt, weil Atessa es mir mit ihrer Wahl nach "Nadelwaldgrün" echt leicht gemacht hat. Denn erstens "kann" ich das und zweitens gefällt mir die Kombi selbst so gut, dass ich sie guten Gewissens in die Welt entlassen kann. Hätte sie sich babyblau mit einem Spritzer neongelb gewünscht, wäre die Sache schwieriger geworden.

Die Referenz für Atessas Wunschfarbe war das Garn, das ich im Sommer für Rimas Socken gefärbt hatte. Die Socken sind fertig, liegen aber immer noch hier.. doch das ist eine andere Geschichte.
Jedenfalls hatte ich noch einen Rest von dem Garn übrig, sodass ich ein Vergleichsbild machen konnte.


Oben das kleine ist der Rest vom "Original" und unten der Strang für Atessa. Die Farben sind etwas heller und kräftiger geworden, gefällt mir trotzdem richtig gut. Sollte ich irgendwann mal zur professionellen Produktion mit richtigen Farbreihen übergehen, werde ich die Farbe auf jeden Fall übernehmen.

Morgen schick ich das Päckchen auf die Reise und bald gibt es auch mal wieder buntes Garn für alle. Man darf gespannt sein.

Kommentare:

  1. Jetzt, wo ich häkeln gelernt habe, bin ich ein wenig traurig, das ich bei deinen Gewinnspielen nicht mitgemacht habe! ;__;
    Das Garn ist so hübsch geworden!

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das ist wirklich ein wunderschönes Garn!
    Das hätte ich auch sofort genommen.

    AntwortenLöschen
  3. Ich ärgere mich gerade auch, nicht bei den Gewinnspielen teilgenommen zu haben... die Farbe ist traunmhaft!

    AntwortenLöschen
  4. OH *.* Das ist ja ganz ausgezeichnet geworden!
    Ich freue mich wirklich schon sehr auf das Päckchen=)
    Herzliche Grüße,
    Atessa

    AntwortenLöschen
  5. Das Garn ist richtig schön! Ich hätte mir auch grün gewünscht =)
    Macht sicher viel Spaß das Garn zu verschicken, viel Spaß an Atessa!

    Liebe Grüße
    Alexa

    AntwortenLöschen
  6. Oh, die Farbe ist wirklich absolut toll geworden! *.*

    (Ich muß dir leider die Bilder noch eine Weile schuldig bleiben. Das Leben will weiterhin nicht so, wie ich es gern hätte... Tut mir leid!)

    AntwortenLöschen

Vergesst nicht, dass die Kommentare erst zu sehen sind, nachdem ich sie freigeschaltet habe. Das dient sowohl eurem als auch meinem Schutz (vor allem vor Spambots).