Montag, 20. September 2010

Öko-Level 5 completed

Ich arbeite mich langsam hoch. Wenn das so weitergeht, renne ich in 10 Jahren ganzjährig in Birkenstock und Unterwäsche aus reiner Schurwolle rum, fälle mein Feuerholz selbst und benutze auf meinem Plumpsklo Birkenblätter als Toilettenpapier.

Aber wir wollen den Teufel ja nicht an die Wand malen. Ich habe es geschafft, eine ordentliche Mahlzeit (Gemüsesuppe) nur aus Früchten meiner eigenen Arbeit und der meines Gartens zu kochen, Salz, Pfeffer und Gemüsebrühe ausgenommen. Leider ist niemand da, der mir sagen könnte, ob sie mir nur so gut schmeckt, weil ich sie selbst gemacht habe, oder ob sie auch objektiv gesehen schmackhaft ist.

Kommentare:

  1. Sie hätte bestimmt noch mehr Leuten geschmeckt. Wo war eigentlich Herr Teli, als Du die Suppe gegessen hast? ;)

    AntwortenLöschen
  2. da hätte ich gern mitgegessen! und warum sollte sie nicht schmecken? öko finde ich übrigens gut und man muss nicht gleich danach aussehen :D
    linnea

    AntwortenLöschen
  3. Sie war bestimmt lecker. Davon träume ich ja auch noch.

    Lianeeh

    AntwortenLöschen

Vergesst nicht, dass die Kommentare erst zu sehen sind, nachdem ich sie freigeschaltet habe. Das dient sowohl eurem als auch meinem Schutz (vor allem vor Spambots).