Sonntag, 27. März 2011

teli for you: IRis' Kragen

Lang lang ist's her.. ich musste eben selbst erstmal suchen. Vielleicht erinnert sich ja noch jemand daran, dass ich mich im Juni (das ist ja *wirklich* lange her!) bei der letzten teli-for-you Aktion nicht zwischen Sophies Windsbraut und IRis merkwürdigem Kragen entscheiden konnte und letztendlich beide gestrickt habe. Die Windsbraut kennt ihr schon, fehlt noch der Kragen. Davon hatte ich zwar hier schon ein Foto gepostet, aber das ist fast eine Beleidigung im Gegensatz zu den schönen, die IRis mir letztens hat zukommen lassen.


Gestrickt nach diese Anleitung aus dem Originalgarn Drops Eskimo, allerdings in einer anderen Farbe als angegeben (28p, braun/hellblau meliert).


Genau solche Knöpfe habe ich mir dazu vorgestellt! Vielleicht sogar noch einen Tick größere, aber schön  aus Holz und rustikal und nach Waldspaziergang aussehend.
Ravelry sagt, dass ich Größe S gestrickt habe, das wüsste ich von alleine nicht mehr. Garnverbrauch lag bei knapp 4 Knäulen.


Vielen Dank IRis für die tollen Fotos und ganz viel Freude mit dem Kragen. Auch wenn die Tage mittlerweile wieder länger und wärmer werden, abends ist es trotzdem noch kühl genug dafür.

Kommentare:

  1. Wieder mal ein wunderschönes Werk von Dir!

    AntwortenLöschen
  2. Jaa, der Kragen leistet mir zur Zeit gute Dienste. Vielen Dank nochmal!

    Die Knöpfe sind im Übrigen nicht aus Holz sondern Leder/Lederimitat. Aber trotzdem toll.

    AntwortenLöschen
  3. Oh, da hab ich mich wohl verguckt. Sie könnten aber auch aus Holz sein ;)

    AntwortenLöschen

Vergesst nicht, dass die Kommentare erst zu sehen sind, nachdem ich sie freigeschaltet habe. Das dient sowohl eurem als auch meinem Schutz (vor allem vor Spambots).