Montag, 12. Dezember 2011

Weihnachtspost

Weihnachten.. unendliche Verwandte. Wir schreiben das Jahr 2011. Dies sind die Abenteuer des Ein-Frau-Unternehmens teli, das unterwegs ist, um alle lieben Menschen in seinem Leben glücklich zu machen.

Eigentlich hatte ich vor, dieses Jahr alle Weihnachtskarten selbst zu malen. Liebevoll auf dickem Aquarellkarton, am besten jede mit einem anderen Motiv. Kleine Schneelandschaften, Rentiere, Winterwälder, leuchtende Sterne in der Nacht. Soweit die Theorie.
In der Praxis hatte ich gerade mal Zeit für eine Karte (und eine halbe, die wohl nicht mehr fertig wird). In Gedanken war ich also schon auf dem Weg zur Kinderkiste, um doch schnöde kommerzielle Karten zu kaufen, als mir eine Idee kam.

Original und Fälschung

Karte eingescannt, ein bisschen hübsch gemacht und im Drogeriemarkt als Foto wieder ausgedruckt.


Da es die Option "als Postkarte" bei den Automaten leider nicht gab (Marktlücke, Kodak!), habe ich von hinten noch dickes Papier aufgeklebt, damit sich die Rückseite schön beschreiben lässt. War etwas Fummelarbeit, da die Fotos natürlich kein A-Format haben und ich an drei Seiten immer noch was wegschneiden musste, aber so genau schaut man sich Postkarten nun auch wieder nicht an.


Und weil das alles so einfach und schön funktionierte, habe ich mir gleich noch ein paar weitere Karten gebastelt. Wir erinnern uns an die Sternilampe von 2008 und die Pilzfamilie vom November. Das Bild in der Mitte stammt leider nicht von mir, sondern von Brandi Milne.


Jetzt müssen mir nur noch gute Texte einfallen. Die gibt es ja leider nicht im Internet zum kostenlosen Download.

Kommentare:

  1. Ist doch schön geworden! Und wenn wir uns mit der online petition durchsetzen, und erreichen, dass Weihnachten nächstes Jahr auf einen festen Termin gelegt wird, dann kommt das auch nicht mehr immer so plötzlich, und man kann rechtzeitig anfangen mit der Kartenproduktion...
    :-)


    *note-to-self: muss noch Weihnachtskarten besorgen. Dringend!

    AntwortenLöschen
  2. Oooh, danke für die tolle Karte! Mit dem Motiv hast du mal wieder voll ins Schwarze getroffen.
    Sehen wir uns eigentlich morgen bei der Weihnachtsfeier?

    AntwortenLöschen
  3. Schönes Motiv und ne gute Idee.

    Ich dachte mir kurz: "Öhhh, was macht Die mit nem Bild von mir?" ;)

    AntwortenLöschen
  4. ein wunderbares motiv - und auch in kopie noch sehr persönlich ;). ich bin auch gerade beim kartenschreiben, gebe aber zu, dass ich schon auf die kinderkiste zurückgegriffen habe..
    linnea

    AntwortenLöschen
  5. @leo: Du kommst? Find ich gut :)

    @IRis: Ich fass das als Kompliment auf :D Waldi-Charme ahoi!

    AntwortenLöschen
  6. @ Teli: Ich versuch's, aber grade machen meine Gelenke Zicken. Vielleicht ist das ja bis heute Abend wieder besser. :)

    AntwortenLöschen
  7. Hey Teleri,

    sehr schöne Karten :)
    Ich hab übrigens ein Blog-Candy laufen. Hauptpreis ist der nach deiner Anleitung gestrickte "Origami Falls Cowl". Vielleicht magst du ja mitmachen...

    Liebe Grüße,
    Bianca

    AntwortenLöschen

Vergesst nicht, dass die Kommentare erst zu sehen sind, nachdem ich sie freigeschaltet habe. Das dient sowohl eurem als auch meinem Schutz (vor allem vor Spambots).