Montag, 23. Mai 2011

Lieblingsfarbe 18

Nachdem der Ninja letzte Woche einen ziemlichen Schreck bekam und kurz überlegen musste, ob er die Polizei alarmieren soll, weil jemand seine Freundin um die Ecke gebracht und durch eine Tussi ersetzt hat, heute mal wieder eine richtig typische teli-Farbe.


In meiner ersten eigenen Wohnung hatte ich diese Farbe an der Wand hinter der Küchenzeile. Am liebsten hätte ich die ganze Küche so gestrichen, aber meine Familie riet mir davon ab.. zu dunkel. Als ich dann auszog war ich wirklich traurig, diese Farbe nicht mitnehmen zu können. Sattgesehen habe ich mich daran nämlich noch lange nicht.

Kommentare:

  1. Oh, die mag ich auch sehr gern, auf die Gefahr hin, dass mein altersschwacher Monitor sie nicht richtig darstellt, dass ist doch so ein dunkles Petrol?

    Tanya, gerade ein Baktus in der Farbe strickend

    AntwortenLöschen
  2. Ja, "dunkles Petrol" trifft es gut. In der Wandfarben-Farbkarte vom Baumarkt hieß die Farbe "Iris", das klingt natürlich noch eine Stufe schicker als "dunkles Petrol".. Aber bei denen hieß "gelb" auch "Mais" und "orange" "Aprikose" ;)

    AntwortenLöschen

Vergesst nicht, dass die Kommentare erst zu sehen sind, nachdem ich sie freigeschaltet habe. Das dient sowohl eurem als auch meinem Schutz (vor allem vor Spambots).